OPENING CONCERT: SHISHI

Das in Vilnius ansässige litauische Power-Girl-Trio Band spielt eine Mischung aus Rap / Trash / Lo-Fi / Surf / Soul gepaart mit kindlicher Freude und femininer Energie. Dominyka Kriščiūnaitė, Elena Neniškytė und Giedrė Nalivaikaitė, bekannt von anderen litauischen Alternative-Bands wie „Ministry of Echology“, „Umiko“, „Kotori“, „Homechestra“ und „Elle G“ haben sich zusammengetan, um frischen Wind in die Alternative-Szene Litauens zu bringen. Im September 2018 veröffentlichten shishi ihr Debütalbum „NA x 80″.

Der Bandname wurde (nicht) zufällig gewählt. „shishi“ bezeichnet im Chinesischen den traditionellen „Wächterlöwen“ (oder auch „Wächterhirsch“ oder „Wächterhund“), der mit seinen magischen Kräften böse Geister abwehrt. Und das gilt auch für shishi, die Band – bereit, Eure Ohren vor jeglichem Elend zu schützen, sobald sie auf die Bühne kommen.

OPENING PARTY: MR. GRAZZMATAZZ

Gražvydas alias Mr. GrazzMatazz ist ein “music wave selector”, der Platten aus seiner persönlichen Vinyl-Sammlung auflegt. Zu seinen Musiksets gehören Swing, Jazz, Rockabilly, Rock’n’Roll, Ska, Rocksteady, Boogie, Soul, Funk, Oldschool Hip Hop und Rap, Acid House und einige andere Stile, die Euch mit dem Hintern wackeln lassen!

MASTERCLASS CINEMA AFTER ATOMIC WINTER

Der bekannte und angesehene Fotograf Remigijus Treigys gibt einen Einblick und seine kreative Schule und Arbeitsmethoden. “Die Fotografie ist der Beschützer von Zeit und Erinnerung, derweil die Definition von Zeit in meiner Fotografie abstrakt ist: dies könnte passiert sein; dies ist; dies wird sein…” – sagt Remigijus Treigys.

Anmeldung

AUSSTELLUNG 21 TAGE IN BERLIN/21 DIENA BERLYNE

Ausstellung | 2.-13. November | Sputnik-Kino

Der litauische Fotograf Remigijus Treigys zeigt Berlin, wie es niemand je sehen wird, und wird so Zeuge von etwas Unmögliches. Drei Wochen verbrachte Treigys im Jahr 2003 in Berlin, und so entstand die Ausstellung 21 Tage in Berlin.

Facebook

PERFORMANCE BERLINALIEN/BERLYNALIJOS

Die Performance des Essayisten and Dichters Rolandas Rastauskas, des Fotografen Remigijus Treigys sowie des Schlagzeugers Arkadijus Gotesmanas vereint Fotografien (visual) mit Text und Musik (Sound).

Facebook

SUNDAY FILM BRUNCH

Komm zum Film-Brunch und genieße leckeres Essen (mmh, niam niam oder wie auch immer Du in Deiner Sprache sagst), sage uns, was Du von den Filmen hältst oder unterhalte Dich einfach mit uns.

Subscribe to our Newsletter